Schwenkbarer Badewannenlift (zum Schwenken, schwenkbar)

Schnell kann es so weit sein, dann ist für die Durchführung der Körperpflege ein Wannenlift erforderlich. Wannenlifter können sowohl bei Senioren, bei Menschen die plötzlich schwer erkranken oder einen schweren Unfall haben, nützliche Dienste leisten. Damit ein einfaches Wannenbad nicht zum Gewaltakt für den Kranken und für den Pflegenden wird, gibt es nützliche technische Hilfsmittel. Der schwenkbare Badewannenlift sorgt dafür, dass der in seiner Mobilität eingeschränkte Mensch ungehindert in die Wanne hinein und wieder herauskommt.

Um das optimale Gerät zu finden, solle man sich alle Angebote genau ansehen und demonstrieren lassen. Man selbst weiß, welchen Komfort man für ein Wannenbad benötigt. Es ist in jedem Fall darauf zu achten, dass die Sitzelemente anatomisch geformt sind und Aussparungen für die Körperhygiene der Intimzonen vorhanden sind. Das Material muss unter allen Umständen rostfrei lackiert und beständig gegen Körperflüssigkeiten sein. Da sich beim Baden gerne Seifenrückstände und Hautpartikel oder Körperhaare in den Ecken und Ritzen des Wannenliftes festsetzen, muss dieser leicht zu reinigen sein. Insbesondere der schwenkbare Teil darf nicht durch diese Rückstände in seiner Funktion blockiert werden.

Bei einigen Wannenliften, die zum Schwenken sind, ist ebenfalls die Aufstehfunktion enthalten. Jeder schwenkbare Wannenlift muss über antibakterielle abnehmbare Bezüge verfügen und sollte sich an allen Wannen mit Standardmaßen anbringen lassen. Der Wannenlift soll für einfache Handhabung bei der täglichen Pflege von Patienten und Senioren geeignet sein, daher eine Installation mit Saugnäpfen. Er soll rückstandsfrei aus der Wanne zu entfernen sein, eine handliche Größe haben, leicht zu verstauen und beidseitig nutzbar sein. Die Fernbedienung ist im günstigsten Falle kabelgebunden und leicht, schwimmfähig, kompakt und gut zu greifend mit großen Tasten. Dass der schwenkbare Badewannenlift auf elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) geprüft sein muss, versteht sich von selbst, da Patienten mit Herzschrittmacher sonst in Lebensgefahr geraten würden. Wannenlifte mit Schwenkarmen sind sowohl für den Gebrauch in Altenheimen, Pflegeheimen, Krankenhäusern oder im privaten Bereich geeignet.